Mitgliederbereich
/kreisgruppen/peine/top/aktuelles/-Aktuelles /kreisgruppen/peine/top/ueberuns/-Über Uns /kreisgruppen/peine/top/soziale-dienste/-Paritätische Dienste /kreisgruppen/peine/top/einrichtungen/-Beratung /kreisgruppen/peine/top/FA/-Freiwilligen Agentur /kreisgruppen/peine/top/mitglieder/-Mitglieder /kreisgruppen/peine/top/kontakt/-Kontakt /kreisgruppen/peine/top/landesverband.html-Landes-
verband
Aktuelles
Freiwilligen-Agentur feiert 20-jähriges Bestehen

Die Einrichtung des Paritätischen Peine feiert am 15.09.2017 mit Kaffee und Kuchen 20-jähriges Bestehen

Peine. Sie wollen sich freiwillig engagieren? Wie und wo? Sie wünschen sich eine zu Ihnen passende ehrenamtliche Aufgabe? Als Verein, Verband oder Einrichtung suchen Sie engagierte Freiwillige? Seit 20 Jahren bringt die Freiwilligen-Agentur des Paritätischen Peine Menschen und soziale Einrichtungen zusammen. Sie ermöglicht Wunschaktivitäten und berät, bestärkt und entwickelt gemeinsam mit Interessierten Einsatzmöglichkeiten und Tätigkeitsfelder.

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens sind Ehrenamtliche und Interessierte am kommenden Freitag in der Geschäftsstelle der Freiwilligen-Agentur in der Bodenstedtstraße 11, von 14 bis 16 Uhr, herzlich willkommen, um bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch zu kommen und sich zu informieren. Zuvor findet mit geladenen Gästen eine kleine Feierstunde statt.

„Wir sind mit über 90 Organisationen, Verbänden und Vereinen kreis-, landes- und bundesweit vernetzt“, sagt Gabriele Daniel, die seit sieben Jahren die Freiwilligen-Agentur leitet. Die Koordinatorin und ihr Team bieten kompetente Beratung an und wissen, dass sich mit ihrer professionellen Unterstützung oft viel leichter und erfolgreicher Möglichkeiten für eigenes Engagement finden lassen.

„Ehrenamt muss wie ein gutes paar Schuhe passen und es darf keine Einbahnstraße sein“, ist Daniel überzeugt. Ehrenamt schütze vor Einsamkeit und könne bei Bewerbungen hilfreich sein. „Studien haben gezeigt, Ehrenamtliche leben gesünder und länger.“ Die Einführung der Ehrenamtskarte 2011 im Landkreis Peine sei ein Meilenstein der Arbeit der Freiwilligen-Agentur gewesen. Die Karte, die Vergünstigungen in Bereichen wie Sport, Kultur und Freizeit biete, könne in der Freiwilligen-Agentur beantragt werden.

Seit die Freiwilligen-Agentur 1997 damals noch in der Peiner Beethovenstraße ihre Tätigkeit aufnahm, hat sie sich kontinuierlich weiterentwickelt und ihr Angebot ausgebaut. Als Mitglied der Bundes- und Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligen-Agenturen sowie Online-Partner der Aktion Mensch sind die Peiner Ehrenamtlichen überregional vernetzt und informiert.